Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§1) Gegenstand und Geltungsbereich dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend: AGB) regeln die Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit der Buchung von Veranstaltungen und Angeboten über die OM-Stiftung Innere Wissenschaft und des Nutzers („Ihnen“). Die Veranstaltungen können im Internet unter https://om-science.com gebucht werden.
2. Es gelten ausschließlich unsere AGB. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an, sofern wir ihre Geltung nicht ausdrücklich schriftlich oder in Textform zugestimmt haben.

§2) Unsere Leistungen

1. Wir bieten Ihnen mit der OM-Stiftung Innere Wissenschaft die Möglichkeit, Veranstaltungen, Vorträge, Lesungen u.a. Formate zu verschiedenen Themengebieten zu buchen. Die Buchung erfolgt online – über unsere Internetseite https://om-science.com.

§3) Vertragsschluss

2. Ein Vertrag kommt erst durch unsere Bestätigung Ihnen gegenüber in Textform (z.B. E-Mail) zustande, nachdem Sie Ihre Anmeldedaten in das Anmeldeformular eingegeben und den Button „Zur Veranstaltung anmelden“ oder einen anderen „Anmeldebutton“ angeklickt haben oder Ihre Anmeldungsunterlagen an uns in anderer Weise gesendet haben.
3. Mit einer Überweisung und Anzahlung von i. d. R. € 50 für eine Veranstaltung sind Sie verbindlich angemeldet.
4. Sollten Veranstaltungen doch einmal ausgebucht sein, wird nach Reihenfolge der Anmeldung entschieden.
5. Sie haben bei einer Online-Buchung die Möglichkeit, den Vertragstext während des Anmeldevorgangs und vor Vertragsabschluss auszudrucken.
6. Es besteht kein Anspruch auf Abschluss eines Vertrages. Es steht uns frei, jedes Angebot eines Nutzers zum Abschluss eines Vertrages ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
7. Alle mehrtägigen Veranstaltungen, die in dem Kloster Gut Saunstorf stattfinden, beinhalten eine verbindliche Buchung der Übernachtung und der Verpflegung im modernen Kloster Gut Saunstorf. Diese Kosten sind gesondert zu entrichten. Die Buchung für die Übernachtung und die Verpflegung erfolgt separat über das Kontor info@gut-saunstorf.de.
8. Veranstaltungen und Vorträge, die andernorts als im modernen Kloster Gut Saunstorf stattfinden, sind gesondert geregelt. Dies können Sie den jeweiligen Veranstaltungshinweisen auf unserer Webseite https://om-science.com entnehmen.

 

§4) Hinweis zum Widerrufsrecht – Widerrufsbelehrung

1. – Widerrufsbelehrung – Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen unter Beachtung der Stornobedingungen (Ziff. 7) diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
OM-Stiftung Innere Wissenschaft gGmbH Veranstaltungen Am Gutspark 1 D-23996 Saunstorf
Tel.: +49- (0)38424 – 22 98 90 Fax: +49- (0)38424 – 22 97 39 Email: events@om-science.com
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Für die Rückzahlung der geleisteten Zahlungen verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. – Ende der Widerrufsbelehrung –

§5) Preise

1. Die Preise für die jeweilige Veranstaltung können Sie direkt den jeweiligen Angebotsinformationen auf der Internetseite und der Veranstaltungsbeschreibung entnehmen.

 

§6) Zahlung

1. Die noch fällige Zahlung der Veranstaltungskosten (abzüglich der Anzahlung) muss spätestens eine Woche vorab per Banküberweisung geleistet werden oder vor Ort am Veranstaltungstag per EC Karte oder bar entrichtet werden.
2. Abhängig von der Veranstaltung kann im Einzelfall auch eine andere Zahlungsweise von uns eingeräumt werden.

 

§7) Stornierung / Rücktritt / Rücktrittsvorbehalt

1. Sie können jederzeit den Rücktritt von der Teilnahme an einer Veranstaltung erklären. Ein etwaiges Widerrufsrecht (Ziff. 4) bleibt unberührt. Die Rücktrittserklärung muss schriftlich erfolgen.

2. Im Falle eines Rückstritts fallen Stornokosten an:
o Erfolgt der Rücktritt ab acht Wochen vor Veranstaltungsbeginn, wird eine Bearbeitungsgebühr von € 50 erhoben.
o Erfolgt der Rücktritt bis zu 15 Tagen vor Beginn der Veranstaltung sind 50% der Teilnahmekosten zu zahlen.
o Erfolgt der Rücktritt 14 Tage oder weniger vor Veranstaltungsbeginn, so ist das volle Entgelt zu entrichten.

3. Dies gilt für alle Veranstaltungen, es sei denn, Veranstaltungen sind mit anderen Rücktrittsvereinbarungen / Stornierungen gekennzeichnet.

4. Wir sind berechtigt, Veranstaltungen bis eine Woche vor Beginn abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder sich sonstige für den Veranstaltungsbeginn wesentliche Bedingungen geändert haben. Etwaig entstandene Kosten (z. B. Reise-, Übernachtungs-) werden nicht erstattet.

§7a) Stornierung / Rücktritt / Rücktrittsvorbehalt: Enneagramm-Ausbildung

1. Sie können jederzeit den Rücktritt von der Teilnahme an der Enneagramm-Ausbildung erklären. Ein etwaiges Widerrufsrecht (Ziff. 4) bleibt unberührt. Die Rücktrittserklärung muss schriftlich erfolgen.

2. Im Falle eines Rückstritts fallen Stornokosten an:
o Bei Rücktritt bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 150,- € erhoben.
o Erfolgt der Rücktritt bis 15 Tage vor Beginn der Ausbildung sind 500,- € zu zahlen.
o Erfolgt der Rücktritt 14 Tage oder weniger vor Ausbildungsbeginn sind 800,-€ zu zahlen.

 

§8) Pflichten der Nutzer

1. Bitte teilen Sie uns Änderungen Ihrer Kontaktdaten oder Übertragungsfehler Ihrer Kontaktdaten mit.

2. Sie sind verpflichtet Informationen, die im Rahmen der Anmeldung zu einer Veranstaltung von Ihnen zu Ihrer Person anzugeben sind, wahrheitsgemäß zu beantworten.

§9) Salvatorische Klausel

1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Stand 15.09.2020